T1 – Fahrzeugbergung auf der L8078

Am 02.12.2019 um 09:32 Uhr wurde die Feuerwehr Raabs/Thaya zur Unterstützung der Feuerwehr Großau bei einer Fahrzeugbergung auf der L8078 bei Großau alarmiert. Ein PKW Lenker aus Tschechien kollidierte auf der Landesstraße zwischen Schaditz und Großau aufgrund der winterlichen Fahrverhältnisse mit einem Autobus. Durch den Zusammenstoß wurde der PKW ins angrenzende Feld geschleudert. Die Fahrzeugbergung führte die Feuerwehr Großau durch. Der Abtransport des PKWs wurde durch die Feuerwehr Raabs/Thaya mittels Abschleppachse durchgeführt. An beiden Unfallfahrzeugen entstand enormer Sachschaden. Der PKW Lenker wurde von der Rettung mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Horn gebracht.

Eingesetzte Fahrzeuge: KLF und Abschleppachse
Eingesetzte Feuerwehren: 2
Einsatzdauer: 1,5 Stunden