Kleinlöschfahrzeug

Kleinlöschfahrzeug

Kurzname: KLF
Bezeichnung: Mercedes Benz 310
Aufbaufirma: Rosenbauer
Erstzulassung: 1994
Eigengewicht: 2.144 kg
Gesamtgewicht: 3.500 kg
Motorleistung: 77 KW / 105 PS
Besatzung: 1:8 Mann
Verwendungszweck: Brandbekämpfung und Löschwasserförderung
Ausrüstung: Tragkraftspritze BMW, Kleinlöschgeräte, 3 Stk Pressluftatmer, Saug- und Druckschläuche