B1 – TUS- od. Infranet-Alarm im Thaytal Vitalbad Raabs

Am 03.08.2020 um 22:00 Uhr wurde die Feuerwehr Raabs von Florian NÖ zu einem TUS-Alarm in das Thayatal Vitalbad in Raabs alarmiert. Ein Brandmelder im Eingangsbereich hatte ausgelöst. Nach Kontrolle des ausgelösten Melders konnte festgestellt werden, dass es sich um einen Fehlalarm handelte.

Eingesetzte Fahrzeuge: RLFA 2000KDOF
Eingesetzte Feuerwehren: 1
Einsatzdauer: 1 Stunde

Symbolbild

B1 – TUS- od. Infranet-Alarm in der Dyk-Mühle

Am 28.07.2020 um 20:17 Uhr wurde die Feuerwehr Raabs von Florian NÖ zu einem TUS-Alarm in die Dyk-Mühle alarmiert.  Ein Brandmelder im zweiten Obergeschoss hatte ausgelöst. Bei einem Kontrollgang wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm handelt.

Eingesetzte Fahrzeuge: RLFA 2000
Eingesetzte Feuerwehren: 1
Einsatzdauer: 30 Minuten

Symbolbild

B1 – TUS- od. Infranet-Alarm in der Dyk-Mühle

Am 27.07.2020 um 8:38 wurde die Feuerwehr Raabs von Florian NÖ zu einem TUS-Alarm in die Dyk-Mühle alarmiert.  Ein Brandmelder in einem Heizraum hatte ausgelöst. Während der Erkundung konnte festgestellt werden, dass es sich um einen Fehlalarm handelt.

Eingesetzte Fahrzeuge: RLFA 2000
Eingesetzte Feuerwehren: 1
Einsatzdauer: 1 Stunde

Symbolbild

S1 – Ölspur beseitigen

Am 26.07.2020 wurde die Feuerwehr Raabs telefonisch zu einer Ölspurbeseitigung nach einem Wildunfall auf die LB30 gerufen. Nach Wildunfall musste eine 50 Meter lange Ölspur gebunden werden. Im Anschluss wurde die Straßenmeisterei verständigt, um die notwendigen Verkehrszeichen aufzustellen.

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit mit der Straßenmeisterei Raabs/Thaya.

Eingesetzte Fahrzeuge: VF
Eingesetzte Feuerwehren: 1
Einsatzdauer: 1, 5 Stunden

T1 – Sturmschaden auf der LB30

Am 18.07.2020 um 10:54 Uhr wurden die Feuerwehren Raabs und Eibenstein von Florian NÖ zu einem Sturmschaden, Baum auf Stromleitung auf die LB30 alarmiert. Am Einsatzort wurde festgestellt, dass es sich lediglich um eine Telefonleitung handelt und diese durchhing. Der Baum wurde beseitigt und anschließend wurde die Telefonleitung mittels einer Schiebeleiter an einem Baum befestigt.

Eingesetzte Fahrzeuge: RLFA 2000
Eingesetzte Feuerwehren: 2 (Raabs, Eibenstein)
Einsatzdauer: 1 Stunde

T1 – Türöffnung in Raabs

Am 17.07.2020 um 11:05 Uhr wurde die Feuerwehr Raabs von Florian NÖ zu einer Türöffnung alarmiert. Nach Rücksprache mit der Polizei gelangten wir mittels einer Leiter in den Innenhof und verschafften uns Zutritt über die Haustüre. Leider konnte die Person nur mehr tot aufgefunden werden.

Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen der verstorbenen Person.

Eingesetzte Fahrzeuge: RLFA 2000
Eingesetzte Feuerwehren: 1
Einsatzdauer: 1 Stunde