B1 – TUS- od. Infranet-Alarm in der Dyk Mühle

Am 03.06.2020 um 06:59 Uhr wurde die Feuerwehr Raabs/Thaya von Florian NÖ zu einem TUS-Alarm in die Dyk Mühle in Raabs/Thaya alarmiert. Im Bereich der Extruder entstand Rauch der den Brandmelder ausgelöst hatte. Nach Belüftung des verrauchten Raumes wurde die Brandmeldeanlage wieder zurückgestellt.

Eingesetzte Fahrzeuge: RLFA 2000
Eingesetzte Feuerwehren: 1
Einsatzdauer:  30 Minuten

Symbolbild

B1 – TUS- od. Infranet-Alarm in der Dyk Mühle

Zum ersten Einsatz während der Corona-Pandemie wurde die
3. Einsatzgruppe der Feuerwehr Raabs/Thaya am 06.04.2020 um 9:08 Uhr zu einem TUS-Alarm in die Dyk-Mühle alarmiert. Während der Kontrolle des Bereiches indem der Brandmelder ausgelöst hatte wurde festgestellt, dass durch einen technischen Defekt an einem Extruder Rauch entstand. Nach Belüftung des verrauchten Bereiches wurde die Brandmeldeanlage wieder zurückgesetzt.

Eingesetzte Fahrzeuge: RLFA 2000
Eingesetzte Feuerwehren: 1
Einsatzdauer:  1 Stunde

Symbolbild

B1 – TUS- od. Infranet-Alarm in der Dyk Mühle

Am 15.01.2020 um 09:55 Uhr wurde die Feuerwehr Raabs/Thaya von Florian NÖ zu einem TUS-Alarm in die Dyk Mühle in Raabs/Thaya alarmiert. Nach der Kontrolle des Bereichs in dem der Brandmelder ausgelöst hatte wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Der Brandmelder wurde durch Reinigungsarbeiten an einem Extruder ausgelöst.

Eingesetzte Fahrzeuge: RLFA 2000
Eingesetzte Feuerwehren: 1
Einsatzdauer: 30 Minuten

Symbolbild

B1 – TUS- od. Infranet-Alarm in der Dyk Mühle

Am 19.11.2019 um 08:19 Uhr wurde die Feuerwehr Raabs/Thaya zu einem TUS-Alarm in der Dyk Mühle in Raabs/Thaya alarmiert. Nach der Kontrolle des Bereichs in dem der Brandmelder ausgelöst hatte wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm handelte.

Eingesetzte Fahrzeuge: RLFA 2000
Eingesetzte Feuerwehren: 1
Einsatzdauer: 30 Minuten

Symbolbild

B1 – TUS- od. Infranet-Alarm in der Dyk Mühle

Am 16.11.2019 um 18:07 Uhr wurde die Feuerwehr Raabs/Thaya zu einem TUS-Alarm in der Dyk Mühle in Raabs/Thaya alarmiert. Nach der Kontrolle des Bereichs in dem der Brandmelder ausgelöst hatte wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm handelte.

Eingesetzte Fahrzeuge: RLFA 2000
Eingesetzte Feuerwehren: 1
Einsatzdauer: 30 Minuten

Symbolbild

T1 – Türöffnung in Raabs/Thaya

Am 03.11.2019 um 23:41 Uhr wurde die Feuerwehr Raabs/Thaya zu einer Türöffnung im Ortsgebiet von Raabs/Thaya alarmiert. Die Rettung ersuchte um Unterstützung bei einem Einsatz mit einer zusammengebrochenen Person, welche vor der nach innen aufgehenden Tür lag und diese somit nicht geöffnet werden konnte. Als wir am Einsatzort eintrafen, war die Tür bereits geöffnet und die Person wurde erstversorgt und ins Krankenhaus eingeliefert.

Eingesetzte Fahrzeuge: RLFA 2000
Eingesetzte Feuerwehren: 1
Einsatzdauer: 30 Minuten