Nachwuchs bei der Feuerwehr Raabs/Thaya

Der Feuerwehrstorch ist in Raabs bei Familie Karl und Ulrike ZACH gelandet. Der kleine Noah erblickte am 31. Mai 2021 um 8:56 Uhr mit 3734g und 54 cm das Licht der Welt.

Das Kommando und die Kameraden/-innen der FF Raabs/Thaya wünschen Familie Zach alles erdenklich Gute und viele gemeinsame schöne Stunden.

“Die kleinsten Füße hinterlassen die schönsten Spuren.”