T2 – VU mit 1 eingekl. Person in Thuma

Am 17.12.2019 um 15:39 Uhr wurden die Feuerwehren Thuma, Karlstein und Raabs/Thaya zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person in Thuma alarmiert. Ein PKW Lenker fuhr aus bislang unbekannter Ursache mit seinem PKW gegen eine Hausmauer. Der Lenker war im Fahrzeug eingeklemmt und der PKW rauchte bereits. Beim Eintreffen der Feuerwehr Raabs/Thaya war der verunfallte Lenker bereits befreit worden. Da unsere Unterstützung nicht mehr erforderlich war rückten wir wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Eingesetzte Fahrzeuge: RLFA 2000
Eingesetzte Feuerwehren: 3
Einsatzdauer: 30 Minuten